Kurse und Seminare

Bildung und Kultur 2020

Unser Jahresthema «Heimat» will Reflexionsfläche sein, um sich der Frage zu stellen, woran wir unsere Identität fest machen und ob dies Identitätsstiftung wirklich uns entspricht.

Mit dem Begriff «Heimat» verknüpfen wir unsere Familiengeschichte, den Ort wo wir herstammen. Darüber hinaus verbinden wir vielschichtige Gefühle und Identifikationsmerkmale. So ist «Heimat» Ort der Vertrautheit, des sich Auskennens, Ort wo wir uns sozial eingebunden fühlen und eine Identität besitzen. Wir sind jemand. Gleichzeitig prägt uns dieser soziale Ort mit der vorherrschenden Kultur, gibt uns Sicherheit und Verbundenheit. Oft lässt sich das gar nicht so recht in Worte fassen. Es ist uns dort wohl, es fühlt sich irgendwie «heimelig» an.
Wir wissen alle, dass der Begriff «Heimat» auch viele Menschen einengt und Vielen die «Heimat», resp. das Gefühl «Beheimatet» zu sein abhanden gekommen ist. Wo und wie lässt sich dieses Positive, das wir mit dem Begriff verbinden wieder finden, eine andere Nuance unserer Kursinhalte. Dabei ist uns die Frage nach der Beheimatung in der Spiritualität wichtig.

Herzlichst im Namen des Mattli-Teams
Eugen Trost, Leiter Bildung und Kultur und Hans Egli, Geschäftsleiter

pdfMattli Jahresprogramm 2021

 Falls Sie eine gedruckte Broschüre bevorzugen, freuen wir uns über Ihre Bestellung.

Kursangebot
12
Dezember
2020

12.12.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
FG-Treff - Die ganz persönliche Erfahrung von Gott - Dezember 2020

Der FG-Treff richtet sich an interessierte Frauen und Männer, die in Gemeinschaft regelmässig mit franziskanischem Denken, Glauben und Leben in Kontakt kommen und sich damit auseinandersetzen wollen.

18
Dezember
2020

18.12.2020, 18:00 - 20.12.2020, 14:00 Uhr
Ich bin - Stimme des Lichtes

Stimme & Klang - Körperarbeit - Entspannung

An diesem Wochenende lernen Sie durch einfache Entspannungs- und Meditationsübungen in Stille und Bewegung wie Sie Ihre inneren Sinne entfalten und Ihre Wahrnehmung verbessern können.

28
Dezember
2020

28.12.2020, 09:30 - 01.01.2021, 15:00 Uhr
Aufbruch und Durchbruch

Gestalterisch über Neujahr «aufbrechen» und neuen Ideen zum «Durchbruch» verhelfen. Lustvolles Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Techniken steht im Vordergrund dieses Kurses.

08
Januar
2021

08.01.2021, 18:00 - 10.01.2021, 15:00 Uhr
Das einzig Beständige ist der Wandel

"Wenn Bewegung und Kreativität zusammenspielen, verändert sich deine Welt."

Ziel dieses Wochenendes ist es, nachhaltig den Alltag zu verändern und freier, schonender und flexibler zu agieren.

15
Januar
2021

15.01.2021, 18:00 - 17.01.2021, 13:00 Uhr
Mit Gott auf der Leiter

Sie ergründen an diesem Wochenende, ausgehend von einer wertschätzenden Art Ihres jetzigen Standpunkts, verschiedene Schritte, die auf Ihrem inneren Weg hinter Ihnen liegen und halten Ausschau auf das, was Sie möglicherweise erwartet.

23
Januar
2021

23.01.2021, 10:00 - 24.01.2021, 16:30 Uhr
Das Leben neu schreiben

Die Tao Kalligrafie ist eine neue Stilrichtung der traditionellen chinesischen Kalligrafie.

24
Januar
2021

24.01.2021, 10:00 - 16:00 Uhr
Bibel hautnah!

In der Auseinandersetzung mit dem Bibeltext aus dem Markusevangelium erleben Sie auf kreativ-darstellende Weise, dass Sie unmittelbar teilhaben am biblischen Geschehen.

05
Februar
2021

05.02.2021, 18:00 - 07.02.2021, 14:00 Uhr
Meditation im Horizont der Mystik - Mechthild von Magdeburg (1207-1282)

 

Das Seminar eignet sich für Männer und Frauen, die ihrer Meditationspraxis eine persönliche spirituelle Orientierung geben möchten.

06
Februar
2021

06.02.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Offene franziskanische Tagung

 

Die Tagung steht franziskanisch Interessierten aller Lebensformen offen. Sie bietet fundierte Impulse und lässt Raum für kreative Auseinandersetzung.

12
Februar
2021

12.02.2021, 18:00 - 14.02.2021, 14:00 Uhr
Ich bin - Erneuerung und Leben

Ein neues Bewusstsein von Geborgenheit und Ruhen im göttlichen Selbst hilft uns, jede Veränderung im Leben mit Vertrauen und Freude willkommen zu heissen.

20
Februar
2021

20.02.2021, 15:00 - 21.02.2021, 15:00 Uhr
Neues geschehen lassen - Tanzwochenende Frühling 2021

Der Kurs ist offen für alle Menschen, die sich gerne zu Musik bewegenund sich von der Musik bewegen lassen. Das Tanzwochenende soll für jeden Einzelnen «Balsam» auf die Seele sein.

26
Februar
2021

26.02.2021, 18:00 - 28.02.2021, 15:00 Uhr
Unter der Steinhaut - Schreibwerkstatt für Frauen

Methoden des kreativen Schreibens und der Poesie- und Bibliotherapie führen ins Schreiben hinein. Lassen Sie an diesem Wochenende Ihrer Fantasie freien Lauf, Gedichte, Musik und Bilder unterstützen Sie dabei. Einzelarbeiten und der Austausch in Kleingruppen und in der ganzen Gruppe wechseln sich ab.

05
März
2021

05.03.2021, 18:30 - 07.03.2021, 14:00 Uhr
Sieben Meister - ein Weg

Die «Sieben Meister» sind Menschen, die die Welt nachhaltig spirituell beeinflusst haben. Erfahren Sie mehr an diesem Wochenende über ihre Lehren begleitet mit Meditation.

06
März
2021

06.03.2021, 10:00 - 07.03.2021, 16:00 Uhr
Werde wesentlich - März 2021

Ganz Mensch zu werden, so wie es in uns angelegt ist, ist nicht selbstverständlich. Manchmal taucht eine Ahnung auf, dass es im Leben doch um mehr geht, als um das, was im Moment ist, und dass da eine Leerstelle ist, die gefüllt werden möchte. 

Heute: Was ist, ist. Einübung in die Achtsamkeit
Eine Hinführung zur Erfahrung des inneren Raumes und eine Einführung in die Achtsamkeit im Alltag. Wer ist es, die oder der wesentlich werden will? Was prägt mich? Was ist mein biographisch gewordenes Fundament?

12
März
2021

12.03.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
FG-Treff - Die ganz persönliche Erfahrung von Gott - März 2021

Der FG-Treff richtet sich an interessierte Frauen und Männer, die in Gemeinschaft regelmässig mit franziskanischem Denken, Glauben und Leben in Kontakt kommen und sich damit auseinandersetzen wollen.

12
März
2021

12.03.2021, 16:15 - 13.03.2021, 17:00 Uhr
Vater-/Mutterunser-Gespräche ...

Im Rhythmus von Gespräch, Nachdenken und Stille eröffnen die Kurseinheiten den Reichtum eines Gebetes, das bis in die Welt der Literatur Spuren hinterlässt.

17
März
2021

17.03.2021, 18:00 - 21.03.2021, 14:00 Uhr
Zen Sesshin

Zen ist ein Meditations- und Übungsweg auf der Suche nach mehr Tiefe im eigenen Leben. Dieser Weg ist offen für alle Menschen und steht in einem interreligiösen Horizont

26
März
2021

26.03.2021, 18:00 - 28.03.2021, 14:00 Uhr
Meditation im Horizont der Mystik - Meister Eckhart (1260-1328)

Im Mittelpunkt des Seminars steht die Meditationspraxis. In kurzen Impulsvorträgen werden drei Predigten von Meister Eckhart für die Meditationspraxis erschlossen.

27
März
2021

27.03.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Durch die Karwoche Ostern entgegen

Machen Sie sich auf den Weg, den Kern der Karwochen- und Osterbotschaft zu erahnen, mit meditativen Tänzen im Kreis, besinnlichen Texten, Austausch in Gruppen und mit stillem Verweilen.

02
April
2021

02.04.2021, 14:00 - 04.04.2021, 14:00 Uhr
Waldbaden für Einsteiger - April 2021

In diesem Wochenendkurs lernen Sie wie Sie sich im Wald und in der Natur aktiv erholen und Ihre Resilienz im Alltag stärken können.